Stoppt die Vorratsdatenspeicherung - www.vorratsdatenspeicherung.de

Darf es sein, dass ein demokratischer Staat im Namen der „Sicherheit“ jeden, der telefoniert, vorsichtshalber als kriminell einstuft und sämtliche Verbindungsdaten ein halbes Jahr lang speichert? Viele werden sagen: „Ich habe doch nichts zu verbergen“. Aber darum geht es nicht. Was die Regierung vor hat ist ein massiver Eingriff in die Freiheit jedes Einzelnen. Und das kann und darf nicht sein!

Advertisements