Wie Du sicherlich weisst war ich auf der Suche nach einem Twin-SAT-Receiver, der meinen Topfield „TF 5000 PVR“ ersetzen soll, da ich ins HD-Zeitalter einsteigen will. Seit Februar habe ich mehrere Receiver bestellt und jeweils vom Rückgaberecht gebrauch gemacht, weil mir keines der Geräte vor allem vom Bedienkonzept her zusagte. Seit mehr als einer Woche steht nun ein Topfield SRP 2410 im Wohnzimmer. Ich möchte nicht verschweigen, dass auch dieser Receiver Macken hat. Aber erstens ist er ganz frisch auf dem Markt und zweitens ist kein gröberer Fehler dabei, den man nicht auf einfache Weise umgehen kann. Ein Fehler ist das nicht funktionierende Spulen auf ARD HD bei laufendem Timeshift. Ein anderer Fehler betrifft die Tonspurauswahl. Ansonsten funktioniert der SRP 2410 wie mein ehemaliger 5000 PVR. Das habe ich schon mal hier beschrieben. Der einzige Unterschied: Als EPG-TAP verwende ich iTiNa, das sich im grossen und ganzen fast identisch zu 3PG einsetzen und bedienen lässt. Wunderbar, ich bin (fast) zufrieden.

Flattr this

Advertisements