Netmarketshare.com misst monatlich weltweit und repräsentativ die Zugriffszahlen auf Websites, und es kommt ein für mich überraschendes Ergebis zustande: Es werden mehr Websites mit iOS-Geräten (also iPhone, iPad, iPod) aufgerufen, als mit Linux. Verblüffend! Dachte, Linux sei mehr verbreitet. Scheint wohl immer noch eher experimentell benutzt zu werden. Dass Windows mit Internet Explorer nach wie vor ganz vorne ist, möchte ich nicht weiter kommentieren… 😉

Advertisements